powered by cineweb

Amortplatz 1
83646 Bad Tölz

Programmauskunft: 08041 / 96 58

Online-Tickets

Seit 1952 Ihr Kino in Bad Tölz!

Heute noch im Programm

Alpgeister

DE 2019 / R: Walter Steffen / 96 Min / FSK: ab 6 J. / dF / Dokumentarfilm

20:00 

Montag = Kinotag mit ermäßigten Eintrittspreisen.

Unsere große kleine Farm

US 2018 / R: John Chester / 91 Min / FSK: ab 0 J. / dF (Off-Stimme) + OmdtU / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 91 Min.

Weil ihr geliebter Hund zu viel bellt, verlieren Molly und John Chester ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die Großstadt und stürzt sich in die Verwirklichung eines langgehegten, großen Traums: die Gründung einer eigenen Farm. Was folgt sind acht Jahre harte Arbeit in den kalifornischen Hügeln, die den Idealisten alles an Einsatz abverlangen, aber auch 10.000 Obstbäume sowie alle erdenklichen Haus- und Wildtiere auf einem einst erschöpften, dürren Land hervorbringen... Ohne politische Agenda und ohne Dogmatismus zeigt UNSERE GROSSE KLEINE FARM eine unerschrockene Odyssee, bei der es nicht nur um ökologische Landwirtschaft, sondern vielmehr darum geht, wie die beiden sich mit ihren eigenen Händen ein kleines Paradies, eine Familie und eine neue Heimat erschaffen. In einer Hommage an die unendliche Vielfalt und Eigendynamik der Natur fängt der mit drei Emmys ausgezeichnete Filmemacher John Chester dabei einzigartige und lehrreiche Momente von unglaublicher Schönheit ein. Prädikat: Besonders Wertvoll. Mittwochs in der (komplett) englischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
Mi
24.07
20:00

Geheimnis eines Lebens

GB 2019 / R: Trevor Nunn / 110 Min / FSK: ab 6 J. / D: Judi Dench, Sophie Cookson u.a. / dF

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 102 Min.

Großbritannien im Jahr 2000: Die 87-jährige Engländerin Joan Stanley lebt ein unauffälliges Rentnerdasein. Doch damit hat es ein abruptes Ende, als der MI5 vor der Tür steht und die alte Dame festnimmt, weil sie Geheimnisse an die Russen verraten haben soll. Zurück ins Jahr 1938: Als junge Frau studiert Joan in Cambridge Physik und verliebt sich in den attraktiven wie manipulativen Kommunisten Leo Galich, durch den sie die Welt neu zu sehen beginnt... GEHEIMNIS EINES LEBENS basiert auf der wahren Geschichte der englischen Physikerin Melita Norwood, im Film von Oscar-Gewinnerin Judi Dench (als junge Frau von Sophie Cookson) wundervoll verkörpert.

Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
Mi
24.07
17:30

Rocketman

US 2019 / R: Dexter Fletcher / 120 Min / FSK: ab 12 J. / D: Taron Egerton, Richard Madden u.a. / dF

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 121 Min.

ROCKETMAN ist der erste Film über das wechselhafte Leben und die Karriere von Elton John, der als Ausnahmetalent an der Royal Academy of Music begann und sich zur weltbekannten Musik-Ikone hocharbeitete. Gegen den Willen seines Vaters und geplagt von Selbstzweifeln verfolgt der Musiker den Traum von einer Musikkarriere immer weiter - bis er schließlich zur Inspiration für Millionen wird... ROCKETMAN: die Geschichte einer faszinierenden Persönlichkeit!

Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
Mi
24.07
20:00

Alpgeister

DE 2019 / R: Walter Steffen / 96 Min / FSK: ab 6 J. / dF / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 102 Min.

Es gab eine Zeit, in der die Menschen davon überzeugt waren, dass es zwischen Himmel und Erde mehr gab, als das, was sie sehen und anfassen konnten. Es war eine Zeit, in der Geister, weise Frauen, Hexen, Zauberer, Feen, Kobolde und geheimnisvolle Kräfte nicht nur in den Märchen lebendig waren. Damals existierte der Glaube an ein Zwischenreich, in dem große Kräfte wirkten, die weit über das menschlich Begreifbare hinausgingen. Das Wissen um mystische und spirituelle Kräfte und Wesen konnte den Menschen helfen, warnte sie vor Gefahren oder ließ sie die Tragödien des Lebens leichter ertragen. Es konnte sie aber auch ins Verderben stürzen. Bis heute sind besonders die Berge, mit ihren wilden Tälern und Schluchten, mit ihren Höhlen und ursprünglichen Wäldern, Schauplatz unerklärlicher Phänomene und geheimnisvoller Kräfte. Uralte Sagen und Legenden sind in fast jedem Ort der Alpenregion lebendig. Mit den Reflektionen und authentischen Geschichten von Einheimischen, Eingeweihten und Schamanen, mit spannenden alten Sagen sowie mit großen Kinobildern der bayerischen Bergwelt lässt ALPGEISTER diese fast vergessenen Welten wieder auferstehen. Dienstag, 16.7., 20:00 Uhr ALPGEISTER Vorpremiere in Anwesenheit des Regisseurs Walter Steffen! Alle Infos: http://www.alpgeister.de

Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
Mi
24.07
17:30
20:00

Rebellinnen - Leg' dich nicht mit ihnen an!

FR 2019 / R: Allan Mauduit / 87 Min / FSK: ab 16 J. / D: Cécile de France, Yolande Moreau u.a. / dF + OmdtU

  • FSK (noch) unbekannt

15 Jahre lebte die Provinz-Schönheitskönigin Sandra an der Côte d'Azur, jetzt kehrt sie nach Nordfrankreich zurück und zieht wieder bei ihrer Mutter ein. Arbeit findet die Ex-Miss in der ortsansässigen Fisch-Konservenfabrik und unter den Kolleginnen auch gleich zwei neue Freundinnen - die scharfzüngige Hausfrau Nadine und Marilyn, eine alleinerziehende Mutter. Weniger gut kommt sie mit ihrem Chef zurecht, der immer wieder zudringlich wird, bis sie ihn eines Tages, als sie sich mal wieder zur Wehr setzen muss, aus Versehen tötet. Während die drei Freundinnen noch überlegen, was zu tun ist, stoßen sie im Schließfach des Toten auf eine Tasche voller Geld. Spontan beschließen sie, den unerwarteten Reichtum unter sich aufzuteilen. Eine gute Idee? Nicht wirklich, denn von nun an ist ihnen nicht nur die Polizei, sondern auch ein örtlicher Gangster und die halbe belgische Unterwelt auf den Fersen... REBELLINNEN - gelungener Drahtseilakt zwischen provokantem Thriller à la Tarantino und feministischer, politisch unkorrekter Comedy voll Charme und Esprit. Mittwochs in der französischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
Di
23.07
Mi
24.07
17:30

Erde

AT 2019 / R: Nikolaus Geyrhalter / 114 Min / FSK: ab 0 J. / OmdtU / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 121 Min.

Mehrere Milliarden Tonnen Erde wird durch die Menschheit jährlich bewegt - mit Baggern, Bohrern oder Dynamit. Nikolaus Geyrhalter beobachtet in Minen und Steinbrüchen, an Großbaustellen und Kohleabbaugebieten die Menschen bei ihrem ständigen Bestreben, sich den Planeten untertan zu machen und sich seine Rohstoffe anzueignen. Eine Bestandsaufnahme der Menschheit als wichtigster Einflussfaktor auf die fundamentalen und unwiderruflichen Veränderungen ihres Heimatplaneten. In der mehrsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Do
25.07
Fr
26.07
Sa
27.07
So
28.07
Mo
29.07
Di
30.07
Mi
31.07
20:00

Blown away - Music, Miles and Magic

DE 2019 / R: Micha Schulze / 120 Min / FSK: ab 0 J. / dF / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 125 Min.

4 Jahre. 75.000 Kilometer. 31 Länder. 130 Songs. Nach dem Studium setzen die beiden Tontechniker Hannes und Ben die Segel, wollen die Welt sehen und hören - und Marianne ist immer dabei. Das 9-Meter lange und 40 Jahre alte Segelboot lässt sie segeln lernen, bietet Platz für eigene Musikinstrumente und jede Menge Herausforderungen auf See. Als Sailing Conductors machen sich beide auf den Weg von Sydney nach Berlin. Sie steuern Häfen in 31 Ländern an, cruisen mit einem alten Schulbus quer durch die USA bis nach Kanada und haben ein großes Ziel: möglichst viele Musiker zu treffen, Songs aufzunehmen und so die Kontinente und Menschen durch Musik zu verbinden. Heraus kommen vier spannende Jahre, einige Umwege, Tausende von Tonspuren und jede Menge neuer Freundschaften. Es geht um Freiheit, Freundschaft - und darum, wie Musik auf magische Weise alles miteinander verbindet. Sondervorstellung am Samstag 27.7., 20:00 Uhr in Anwesenheit der Protagonisten Hannes und Ben, die zudem vor Ort ein Stück live spielen werden.

Do
25.07
Fr
26.07
Sa
27.07
So
28.07
Mo
29.07
Di
30.07
Mi
31.07
17:30

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Partner von CINEWEB