powered by cineweb

Amortplatz 1
83646 Bad Tölz

Programmauskunft: 08041 / 96 58

Online-Tickets

Seit 1952 Ihr Kino in Bad Tölz!

Heute noch im Programm

Für heute sind keine Filme mehr im Programm, bitte sehen Sie in das Programm für die kommende Woche.

 Monatsprogramm der fest eingeplanten Filme

Eingeimpft - Familie mit Nebenwirkungen

DE 2018 / R: David Sieveking / 95 Min / FSK: ab 0 J. / dF / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 100 Min.

Ein Kind kommt zur Welt. Die Eltern, Jessica und David, begrüßen ihre Tochter Zaria mit liebevoller Zuwendung. Doch schon nach wenigen Wochen soll das vollkommen gesunde Mädchen geimpft werden, und zwar gleich gegen acht verschiedene Krankheiten. Jessica ist aufgrund schlechter Erfahrungen gegen das Impfen. David dagegen macht sich viele Sorgen um drohende Krankheiten. Um den Familienfrieden zu wahren, beschließt David, dem Thema nachzugehen: seine Recherchen zeigen bald, dass Jessicas Bauchgefühl nicht aus der Luft gegriffen ist... Nach seinem Kino-Erfolg VERGISS MEIN NICHT, dem preisgekrönten Dokumentarfilm über das Leben mit seiner demenzerkrankten Mutter, wendet sich David Sieveking in gewohnt autobiographischer Manier einem Thema zu, das weltweit die Gemüter erhitzt: Das Impfen. EINGEIMPFT liefert Anstöße für einen konstruktiven Umgang mit dem komplexen Thema und ist gleichzeitig eine Beziehungskomödie, die uns in den turbulenten Alltag einer jungen Familie mitnimmt.

Do
20.09
Fr
21.09
Sa
22.09
So
23.09
Mo
24.09
Di
25.09
Mi
26.09
17:30
17:30

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

DE 2017 / R: Wim Wenders / 96 Min / FSK: ab 0 J. / OmdtU / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

Dokumentarfilm über Papst Franziskus, in dem das Oberhaupt der katholischen Kirche Fragen zu verschiedenen Themen wie Wirtschaft, Immigration, soziale Ungerechtigkeit, Familie und Glauben beantwortet, die ihm von Menschen überall auf der Welt gestellt wurden egal, ob von Arbeitern, Flüchtlingen, Kindern oder Gefängnisinsassen. Regisseur Wim Wenders (Der Himmel über Berlin) sieht den Film aber weniger als Arbeit über und mehr als Arbeit mit dem Papst und dieser tritt dadurch, dass er beim Beantworten der Fragen direkt in Wenders? Kamera blickt, gewissermaßen in direkten Kontakt mit den Fragestellern und Zuschauern. Des Weiteren begleitet Wenders den Papst auch bei dessen zahlreichen Reisen rund um den Globus und zeigt Franziskus etwa bei den Vereinten Nationen, im US-Kongress und in Jerusalem

Do
20.09
Fr
21.09
Sa
22.09
So
23.09
Mo
24.09
Di
25.09
Mi
26.09
20:00
Do
20.09
Fr
21.09
Sa
22.09
So
23.09
Mo
24.09
Di
25.09
Mi
26.09
20:00
20:00

3 Tage in Quiberon

DE 2018 / R: Emily Atef / 115 Min / FSK: ab 0 J. / D: Marie Bäumer, Birgit Minichmayr, Charly Hübner u.a. / dF

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 116 Min.

1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider drei Tage im bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt die Schauspielerin in ein Interview mit dem Stern-Reporter Michael Jürgs ein, zu dem der Fotograf Robert Lebeck die dazugehörige Fotostrecke liefern soll. Aus dem Termin entwickelt sich schließlich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen den Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, das alle an ihre Grenzen bringen wird? Inspiriert von den persönlichen Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die Robert Lebeck 1981 von Romy Schneider in Quiberon gelangen, erzählt Emily Atef in 3 TAGE IN QUIBERON von einem entscheidenden Ereignis in der letzten Lebensphase einer der berühmtesten Schauspielerinnen, die Deutschland je hatte. Aus Anlass des 80. Geburtstages von Romy Schneider am 23.9. erneut bei uns im Kino.

Do
20.09
Fr
21.09
Sa
22.09
So
23.09
Mo
24.09
Di
25.09
Mi
26.09
17:30

Offenes Geheimnis

ES, FR 2018 / R: Asghar Farhadi / 133 Min / FSK: ab 12 J. / D: Penélope Cruz, Javier Bardem u.a. / dF + OmdtU

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 133 Min.

Anlässlich der Hochzeit ihrer Schwester kehrt Laura zurück in ihr spanisches Heimatdorf. Nichts scheint die ausgelassene Stimmung zu trüben - doch dann gerät das harmonisch wirkende Familiengefüge durch ein unvorhergesehenes Ereignis in der Hochzeitsnacht aus den Fugen? OFFENES GEHEIMNIS erzählt von einer entscheidenden Nacht, die das Leben einer Großfamilie für immer verändern wird. Ein packendes Drama über die Fragilität menschlicher Beziehungen und die Abgründe hinter einer gutbürgerlichen Familienfassade. Vom zweifach Oscar-prämierten iranische Regisseur Asghar Farhadi; prominent mit den Oscar-Preisträgern Penélope Cruz und Javier Bardem besetzt. Mittwochs in der spanischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Do
27.09
Fr
28.09
Sa
29.09
So
30.09
Mo
01.10
Di
02.10
Mi
03.10
17:30
20:00
17:30
20:00
17:30
20:00
17:30
20:00
20:00
20:00
Do
27.09
Fr
28.09
Sa
29.09
So
30.09
Mo
01.10
Di
02.10
Mi
03.10
20:00

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

DE 2017 / R: Wim Wenders / 96 Min / FSK: ab 0 J. / OmdtU / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt

Dokumentarfilm über Papst Franziskus, in dem das Oberhaupt der katholischen Kirche Fragen zu verschiedenen Themen wie Wirtschaft, Immigration, soziale Ungerechtigkeit, Familie und Glauben beantwortet, die ihm von Menschen überall auf der Welt gestellt wurden egal, ob von Arbeitern, Flüchtlingen, Kindern oder Gefängnisinsassen. Regisseur Wim Wenders (Der Himmel über Berlin) sieht den Film aber weniger als Arbeit über und mehr als Arbeit mit dem Papst und dieser tritt dadurch, dass er beim Beantworten der Fragen direkt in Wenders? Kamera blickt, gewissermaßen in direkten Kontakt mit den Fragestellern und Zuschauern. Des Weiteren begleitet Wenders den Papst auch bei dessen zahlreichen Reisen rund um den Globus und zeigt Franziskus etwa bei den Vereinten Nationen, im US-Kongress und in Jerusalem

Do
27.09
Fr
28.09
Sa
29.09
So
30.09
Mo
01.10
Di
02.10
Mi
03.10
17:30
Do
27.09
Fr
28.09
Sa
29.09
So
30.09
Mo
01.10
Di
02.10
Mi
03.10
17:30
17:30

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Partner von CINEWEB