powered by cineweb

Amortplatz 1
83646 Bad Tölz

Programmauskunft: 08041 / 96 58

Online-Tickets

Seit 1952 Ihr Kino in Bad Tölz!

Heute noch im Programm

Elternschule

DE 2018 / R: Jörg Adolph & Ralf Bücheler / 120 Min / FSK: ab 0 J. / dF / Dokumentarfilm

17:30 

Ballon

DE 2018 / R: Michael Bully Herbig / 117 Min / FSK: ab 12 J. / D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch u.a. / dF

17:30  20:00 

Werk ohne Autor

DE 2018 / R: Florian Henckel von Donnersmarck / 192 Min / D: Tom Schilling, Paula Beer, Sebastian Koch, Saskia Rosendahl u.a. / FSK: ab 12 J. / dF

20:00 

Der Vorname

DE 2018 / R: Sönke Wortmann / 91 Min / D: Florian David Fitz, Iris Berben, Christoph Maria Herbst u.a. / FSK: ab 6 J. / dF

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6
  • 90 Min.

Ein entspanntes Abendessen sollte es werden, zu dem Stephan und seine Frau Elisabeth in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Elisabeths Bruder Thomas verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem ebenso anwesenden Familienfreund Rene? bereits die Vorspeise im Hals stecken. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert... Mit Wortwitz und viel Esprit bringt DER VORNAME die heile Fassade einer Familie zum Bröckeln. Scharfzüngig, augenzwinkernd, aberwitzig (Zitat Filmbewertungsstelle). Prädikat: Besonders Wertvoll.

Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
20:00
Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
20:00
20:00

Glücklich wie Lazzaro

IT, CH, FR, DE 2018 / R: Alice Rohrwacher / 127 Min / D: Adriano Tardiolo u.a. / FSK: ab 12 J. / dF + OmdtU

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 128 Min.

Inviolata, ein abgeschiedenes Landgut in Italien. Hier herrscht die Marquesa mit harter Hand über ihre Landarbeiter. Lazzaro ist einer von ihnen, ein junger Mann, so duldsam und unschuldig, dass man ihn für einfältig halten könnte. Eines Tages kommt Tancredi, Sohn der Marquesa, an diesen Ort, der an seiner Mutter ebenso leidet wie am Landleben. Zwischen Tancredi und Lazzaro entwickelt sich eine ungleiche Freundschaft. Anfangs noch zart und unbeholfen, wird sie die Zeit überdauern, die Lazzaro schließlich in die große Stadt führen wird... Mittwochs in der italienischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Prädikat: Besonders Wertvoll.

Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
20:00
Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
20:00
17:30
17:30

Klang der Stimme, Der

CH 2018 / R: Bernard Weber / 82 Min / FSK: ab 0 J. (beantragt) / OmdtU

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

Der Klang der Stimme erzählt von vier Menschen, die mit Leidenschaft die Grenzen der menschlichen Stimme neu ausloten. Andreas Schaerer experimentiert mit seiner Stimme, um Klänge zu finden, die ihn bei Live-Auftritten verwandeln. Die Sopranistin Regula Mühlemann sucht den perfekten 360 Grad rundum Klang, der frei im ganzen Raum schwebt. Matthias Echternach forscht mit ausgeklügelten wissenschaftlichen Methoden nach dem Geheimnis der Stimme. Und Miriam Helle begleitet mit unkonventionellen Methoden Menschen auf dem Weg zu ihrer eigenen Stimme. Eine filmische Annäherung an die transzendierende Wirkung der menschlichen Stimme. Preview am 31.10.

Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
20:00

Projekt: Antarktis

DE 2018 / R: Tim David Müller-Zitzke u.a. / 97 Min / FSK: ab 0 J. (beantragt) / dF / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 101 Min.

Früher hörten die drei Freunde gerne den Satz Mach beruflich lieber was Vernünftiges. Doch was soll das bloß heißen? Dass das Leben auch Spaß machen darf und es sich lohnt, für etwas zu kämpfen, zeigt diese wunderbare Doku, in der die Idee, einen eigenen großen Kinofilm in der Antarktis zu drehen, realisiert wurde. PROJEKT: ANTARKTIS: ein riesiges Abenteuer, das zudem eine Botschaft für angehende Filmemacher und Fotografen mit im Gepäck hat: Glaub an deine Träume!

Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
20:00
20:00
20:00
20:00

Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen

US 2017 / R: Taggart Siegel, Jon Betz / 94 Min / FSK: ab 0 J. / OmdtU / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 6 FSK 6

Wenige Dinge auf unserer Erde sind so kostbar und lebensnotwendig wie Samen. Sie ernähren und heilen uns und liefern die wichtigsten Rohstoffe für unseren Alltag. In Wirklichkeit sind sie das Leben selbst. Doch diese wertvollste aller Ressourcen ist bedroht: Mehr als 90 % aller Saatgutsorten sind bereits verschwunden. Biotech-Konzerne wie Bayer/Monsanto kontrollieren mit genetisch veränderten Monokulturen längst den globalen Saatgutmarkt. Immer mehr passionierte Bauern, Wissenschaftler, Anwälte und indigene Saatgutbesitzer kämpfen daher um die Zukunft der Samenvielfalt. In diesem detailreichen und informativen Dokumentarfilm folgen wir diesen leidenschaftlichen Saatgutwächtern, die unser 12.000 Jahre altes Nahrungsmittelerbe schützen wollen. Mit den weltweit bekannten Umweltaktivisten Vandana Shiva, Jane Goodall und Percy Schmeiser. In der englischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
17:30
Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
17:30

Das Wunder von Mals

AT, IT 2018 / R: Alexander Schiebel / 98 Min / FSK: ab 0 J. / dF / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 88 Min.

Wir befinden uns im Jahre 2018 n.Chr. Ganz Südtirol wird von Monokulturen überrollt und in Pestizidwolken gehüllt... Ganz Südtirol? Nein! Ein von unbeugsamen Menschen bevölkertes Dorf hört nicht auf, den Eindringlingen Widerstand zu leisten. Mit einem Feuerwerk der Ideen kämpfen die Dorfbewohner gegen eine Übermacht aus Bauernbund, Landesregierung und Pharmaindustrie. Das Ziel: Mals im Obervinschgau soll die erste pestizidfreie Gemeinde Europas werden. Unglaubliche 76% der Bevölkerung entscheiden sich schließlich bei einer Volksabstimmung für ein Pestizidverbot auf dem Gemeindegebiet. Doch gleichwohl versuchen Bauernbund, Landesregierung und Pharmaindustrie mit wachsender Verzweiflung, das Unterfangen zu verhindern.

Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
17:30
17:30
17:30

Intrigo - Tod eines Autors

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 106 Min.

Ein Husten, nicht irgendein Husten, Evas Husten. Unverkennbar unter Tausenden, Millionen. Er ist sich sicher sie zu hören - am Ende einer Radio-Konzertaufzeichnung, obwohl Eva schon vor drei Jahren ..

Mo
29.10
Di
30.10
Mi
31.10
Do
01.11
Fr
02.11
Sa
03.11
So
04.11
17:30
20:00
    Mo
    29.10
    Di
    30.10
    Mi
    31.10
    Do
    01.11
    Fr
    02.11
    Sa
    03.11
    So
    04.11
    17:30
    20:00
    17:30
    20:00

    Ballon

    DE 2018 / R: Michael Bully Herbig / 117 Min / FSK: ab 12 J. / D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch u.a. / dF

    Filmposter
    • FSK 12 FSK 12
    • 125 Min.

    Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, während die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter großem Zeitdruck einen neuen Flucht-Ballon zu bauen... Basierend auf einer wahren Geschichte hat Michael Bully Herbig einen atmosphärischen Thriller über einen der spektakulärsten Fluchtversuche aus der DDR inszeniert. Prädikat: Besonders Wertvoll.

    Mo
    29.10
    Di
    30.10
    Mi
    31.10
    Do
    01.11
    Fr
    02.11
    Sa
    03.11
    So
    04.11
    17:30
      Mo
      29.10
      Di
      30.10
      Mi
      31.10
      Do
      01.11
      Fr
      02.11
      Sa
      03.11
      So
      04.11
      17:30
      17:30

      Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

      Partner von CINEWEB