powered by cineweb

Amortplatz 1
83646 Bad Tölz

Programmauskunft: 08041 / 96 58

Online-Tickets

Seit 1952 Ihr Kino in Bad Tölz!

Heute noch im Programm

Alpgeister

DE 2019 / R: Walter Steffen / 96 Min / FSK: ab 6 J. / dF / Dokumentarfilm

20:00 

Alpgeister

DE 2019 / R: Walter Steffen / 96 Min / FSK: ab 6 J. / dF / Dokumentarfilm

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 102 Min.

Es gab eine Zeit, in der die Menschen davon überzeugt waren, dass es zwischen Himmel und Erde mehr gab, als das, was sie sehen und anfassen konnten. Es war eine Zeit, in der Geister, weise Frauen, Hexen, Zauberer, Feen, Kobolde und geheimnisvolle Kräfte nicht nur in den Märchen lebendig waren. Damals existierte der Glaube an ein Zwischenreich, in dem große Kräfte wirkten, die weit über das menschlich Begreifbare hinausgingen. Das Wissen um mystische und spirituelle Kräfte und Wesen konnte den Menschen helfen, warnte sie vor Gefahren oder ließ sie die Tragödien des Lebens leichter ertragen. Es konnte sie aber auch ins Verderben stürzen. Bis heute sind besonders die Berge, mit ihren wilden Tälern und Schluchten, mit ihren Höhlen und ursprünglichen Wäldern, Schauplatz unerklärlicher Phänomene und geheimnisvoller Kräfte. Uralte Sagen und Legenden sind in fast jedem Ort der Alpenregion lebendig. Mit den Reflektionen und authentischen Geschichten von Einheimischen, Eingeweihten und Schamanen, mit spannenden alten Sagen sowie mit großen Kinobildern der bayerischen Bergwelt lässt ALPGEISTER diese fast vergessenen Welten wieder auferstehen. Dienstag, 16.7., 20:00 Uhr ALPGEISTER Vorpremiere in Anwesenheit des Regisseurs Walter Steffen! Alle Infos: http://www.alpgeister.de

Di
16.07
Mi
17.07
Do
18.07
Fr
19.07
Sa
20.07
So
21.07
Mo
22.07
20:00
    Di
    16.07
    Mi
    17.07
    Do
    18.07
    Fr
    19.07
    Sa
    20.07
    So
    21.07
    Mo
    22.07
    17:30
    20:00
    17:30
    20:00
    17:30
    20:00
    17:30
    20:00
    Di
    16.07
    Mi
    17.07
    Do
    18.07
    Fr
    19.07
    Sa
    20.07
    So
    21.07
    Mo
    22.07
    17:30
    20:00

    Rebellinnen - Leg' dich nicht mit ihnen an!

    FR 2019 / R: Allan Mauduit / 87 Min / FSK: ab 16 J. / D: Cécile de France, Yolande Moreau u.a. / dF + OmdtU

    Filmposter
    • FSK 16 FSK 16

    15 Jahre lebte die Provinz-Schönheitskönigin Sandra an der Côte d'Azur, jetzt kehrt sie nach Nordfrankreich zurück und zieht wieder bei ihrer Mutter ein. Arbeit findet die Ex-Miss in der ortsansässigen Fisch-Konservenfabrik und unter den Kolleginnen auch gleich zwei neue Freundinnen - die scharfzüngige Hausfrau Nadine und Marilyn, eine alleinerziehende Mutter. Weniger gut kommt sie mit ihrem Chef zurecht, der immer wieder zudringlich wird, bis sie ihn eines Tages, als sie sich mal wieder zur Wehr setzen muss, aus Versehen tötet. Während die drei Freundinnen noch überlegen, was zu tun ist, stoßen sie im Schließfach des Toten auf eine Tasche voller Geld. Spontan beschließen sie, den unerwarteten Reichtum unter sich aufzuteilen. Eine gute Idee? Nicht wirklich, denn von nun an ist ihnen nicht nur die Polizei, sondern auch ein örtlicher Gangster und die halbe belgische Unterwelt auf den Fersen... REBELLINNEN - gelungener Drahtseilakt zwischen provokantem Thriller à la Tarantino und feministischer, politisch unkorrekter Comedy voll Charme und Esprit. Mittwochs in der französischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

      Di
      16.07
      Mi
      17.07
      Do
      18.07
      Fr
      19.07
      Sa
      20.07
      So
      21.07
      Mo
      22.07
      20:00
      20:00
      17:30
      17:30
      17:30
      17:30
      Di
      16.07
      Mi
      17.07
      Do
      18.07
      Fr
      19.07
      Sa
      20.07
      So
      21.07
      Mo
      22.07
      17:30

      Unsere große kleine Farm

      US 2018 / R: John Chester / 91 Min / FSK: ab 0 J. / dF (Off-Stimme) + OmdtU / Dokumentarfilm

      Filmposter
      • FSK 0 FSK 0
      • 91 Min.

      Weil ihr geliebter Hund zu viel bellt, verlieren Molly und John Chester ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die Großstadt und stürzt sich in die Verwirklichung eines langgehegten, großen Traums: die Gründung einer eigenen Farm. Was folgt sind acht Jahre harte Arbeit in den kalifornischen Hügeln, die den Idealisten alles an Einsatz abverlangen, aber auch 10.000 Obstbäume sowie alle erdenklichen Haus- und Wildtiere auf einem einst erschöpften, dürren Land hervorbringen... Ohne politische Agenda und ohne Dogmatismus zeigt UNSERE GROSSE KLEINE FARM eine unerschrockene Odyssee, bei der es nicht nur um ökologische Landwirtschaft, sondern vielmehr darum geht, wie die beiden sich mit ihren eigenen Händen ein kleines Paradies, eine Familie und eine neue Heimat erschaffen. In einer Hommage an die unendliche Vielfalt und Eigendynamik der Natur fängt der mit drei Emmys ausgezeichnete Filmemacher John Chester dabei einzigartige und lehrreiche Momente von unglaublicher Schönheit ein. Prädikat: Besonders Wertvoll. Mittwochs in der (komplett) englischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

      Di
      16.07
      Mi
      17.07
      Do
      18.07
      Fr
      19.07
      Sa
      20.07
      So
      21.07
      Mo
      22.07
      17:30
      20:00
      17:30
      20:00
      17:30
      20:00
      17:30
      17:30
      Di
      16.07
      Mi
      17.07
      Do
      18.07
      Fr
      19.07
      Sa
      20.07
      So
      21.07
      Mo
      22.07
      20:00

      They Shall Not Grow Old

      GB, NZ 2018 / R: Peter Jackson / 100 Min / FSK: ab 16 J. / OmdtU / Dokumentarfilm

      Filmposter
      • FSK 16 FSK 16

      Die Restauration des originalen Filmmaterials auf nie dagewesenem Niveau lässt das menschliche Gesicht des Ersten Weltkriegs mit schmerzlicher Klarheit durch den Nebel der Geschichte zum Vorschein kommen. Peter Jackson (DER HERR DER RINGE) setzt die tagtäglichen Erlebnisse der Soldaten ins Bild und zeigt die Realität des Kriegs für diejenigen, die an der Front kämpften: ihre Haltung zum Konflikt, die Kameradschaft und das Bedürfnis nach Humor inmitten des Grauens, den Alltag in den Schützengräben und das Leben der Soldaten in Ruhephasen. Indem er mithilfe neuester Methoden die 100 Jahre alten Aufnahmen in Material verwandelt, das aussieht, als wäre es heute gedreht, gedenkt und ehrt Jackson überdies eine Generation, die für immer durch einen weltumfassenden Krieg verändert wurde. In der englischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

        Di
        16.07
        Mi
        17.07
        Do
        18.07
        Fr
        19.07
        Sa
        20.07
        So
        21.07
        Mo
        22.07
        20:00

        Geheimnis eines Lebens

        GB 2019 / R: Trevor Nunn / 110 Min / FSK: ab 6 J. / D: Judi Dench, Sophie Cookson u.a. / dF

        Filmposter
        • FSK 6 FSK 6
        • 102 Min.

        Großbritannien im Jahr 2000: Die 87-jährige Engländerin Joan Stanley lebt ein unauffälliges Rentnerdasein. Doch damit hat es ein abruptes Ende, als der MI5 vor der Tür steht und die alte Dame festnimmt, weil sie Geheimnisse an die Russen verraten haben soll. Zurück ins Jahr 1938: Als junge Frau studiert Joan in Cambridge Physik und verliebt sich in den attraktiven wie manipulativen Kommunisten Leo Galich, durch den sie die Welt neu zu sehen beginnt... GEHEIMNIS EINES LEBENS basiert auf der wahren Geschichte der englischen Physikerin Melita Norwood, im Film von Oscar-Gewinnerin Judi Dench (als junge Frau von Sophie Cookson) wundervoll verkörpert.

        Di
        16.07
        Mi
        17.07
        Do
        18.07
        Fr
        19.07
        Sa
        20.07
        So
        21.07
        Mo
        22.07
        20:00
        20:00
        20:00
        20:00
        Di
        16.07
        Mi
        17.07
        Do
        18.07
        Fr
        19.07
        Sa
        20.07
        So
        21.07
        Mo
        22.07
        17:30

        Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit

        US, GB, FR 2018 / R: Julian Schnabel / 111 Min / FSK: ab 6 J. / D: Willem Dafoe, Oscar Isaac u.a. / OmdtU

        Filmposter
        • FSK 6 FSK 6
        • 111 Min.

        In der Gegend von Arles und Auvers-sur-Oise, wohin sich Vincent van Gogh zum Malen zurückgezogen hat, wird er von den einen freundlich und von den anderen brutal behandelt. Die Inhaberin des örtlichen Restaurants hat Mitleid mit ihm und schenkt ihm ein Notizbuch für seine Zeichnungen. Andere haben Angst vor seinen dunklen und unberechenbaren Stimmungsschwankungen. Auch sein enger Freund und Künstler Paul Gaugin findet ihn zu erdrückend. Allein sein Bruder und Kunsthändler Theo unterstützt ihn unerschütterlich, auch wenn es ihm nicht gelingt, auch nur ein einziges von Vincents Werken zu verkaufen... Julian Schnabels VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT ist eine faszinierende Reise in den Körper und Geist von van Gogh, der trotz Skepsis, Wahnsinn und Krankheit einige der beeindruckendsten Kunstwerke der Welt erschuf. Wie so viele Künstler war auch er seiner Zeit voraus und wurde zu Lebzeiten gesellschaftlich ausgestoßen und missbilligt. In der englischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

        Di
        16.07
        Mi
        17.07
        Do
        18.07
        Fr
        19.07
        Sa
        20.07
        So
        21.07
        Mo
        22.07
        17:30

        Spider Murphy Gang - Glory Days of Rock'n'Roll

        DE 2019 / R: Jens Pfeifer / 87 Min / FSK: ab 6 J. (beantragt) / dF / Dokumentarfilm

        Filmposter
        • FSK 6 FSK 6

        Die Spider Murphy Gang ist gefragt wie nie. Während Sänger und Bassist Günther Sigl und Gitarrist Barny Murphy unermüdlich von Konzert zu Konzert reisen, lassen sie ihre Karriere Revue passieren. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, erinnert sich die Band zurück an die Anfänge in Schwabinger Clubs, ihren nationalen Durchbruch und die verrückte Zeit danach an der Spitze der Charts, gefolgt von ebenso vielen Tiefen. Nebenbei versucht Barny den Weggefährten Günther zu überzeugen, über seinen Schatten zu springen und endlich mal wieder einen neuen Song einzuspielen. Der weigert sich standhaft, dabei hat er doch längst eine Spitzennummer in der Tasche... 40 Jahre Spider Murphy Gang! Regisseur Jens Pfeifer heftet sich an die Fersen der legendären Münchner Band und kommt ihnen so nah wie keiner zuvor.

        Di
        16.07
        Mi
        17.07
        Do
        18.07
        Fr
        19.07
        Sa
        20.07
        So
        21.07
        Mo
        22.07
        20:00

        Ein Becken voller Männer

        FR, BE 2018 / R: Gilles Lellouche / 122 Min / FSK: ab 6 J. / D: Mathieu Amalric u.a. / dF

        Filmposter
        • FSK 6 FSK 6
        • 122 Min.

        Eine Gruppe Männer im besten Alter und jeder davon mitten in einer handfesten Lebenskrise: Was liegt da näher, als kurzerhand das erste männliche Synchronschwimmteam ihrer lokalen Badeanstalt zu gründen? Mit Badehose und Schwimmhaube wollen sie es mit der eigenen Midlife-Crisis und der internationalen Konkurrenz im Wasserballett aufnehmen. Der Skepsis und dem Spott ihrer Mitmenschen zum Trotz, und gedrillt von zwei ebenfalls ein wenig vom Weg abgekommenen Trainerinnen, begeben sich die wassersportliebenden Männer auf ein unwahrscheinliches Abenteuer, an dessen Ende sie über sich hinauswachsen müssen. Die neue, ausgesprochen erfrischende Komödie von Regisseur Gilles Lellouche (DAS LEBEN IST EIN FEST).

          Di
          16.07
          Mi
          17.07
          Do
          18.07
          Fr
          19.07
          Sa
          20.07
          So
          21.07
          Mo
          22.07
          17:30
          20:00
          20:00

          Rocketman

          US 2019 / R: Dexter Fletcher / 120 Min / FSK: ab 12 J. / D: Taron Egerton, Richard Madden u.a. / OmdU

          Filmposter
          • FSK 12 FSK 12

          ROCKETMAN ist der erste Film über das wechselhafte Leben und die Karriere von Elton John, der als Ausnahmetalent an der Royal Academy of Music begann und sich zur weltbekannten Musik-Ikone hocharbeitete. Gegen den Willen seines Vaters und geplagt von Selbstzweifeln verfolgt der Musiker den Traum von einer Musikkarriere immer weiter - bis er schließlich zur Inspiration für Millionen wird... ROCKETMAN: die Geschichte einer faszinierenden Persönlichkeit! Mittwochs in der französischsprachigen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

            Di
            16.07
            Mi
            17.07
            Do
            18.07
            Fr
            19.07
            Sa
            20.07
            So
            21.07
            Mo
            22.07
            17:30

            Yoga - Die Kraft des Lebens

            FR 2019 / R: Stéphane Haskell / 95 Min / FSK: ab 0 J. / dF (voice over) + OmdtU / Dokumentarfilm

            Filmposter
            • FSK 0 FSK 0
            • 88 Min.

            Nach einer hochriskanten Operation am Rücken erwacht ein Mann mit knapp 40 Jahren querschnittsgelähmt. Die Ärzte teilen ihm mit, dass er nie wieder wird laufen können. Nach Jahren mit großen Schmerzen entdeckt er die Möglichkeit, durch Yoga geheilt zu werden. Durch diese Reise nach innen lernt er nicht nur sich selbst besser kennen, er öffnet sich auch der Welt gegenüber. Er macht sich auf, um faszinierende Menschen in den entlegensten Ecken der Welt zu treffen, die alle durch Yoga gerettet wurden. Mittwochs in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

              Di
              16.07
              Mi
              17.07
              Do
              18.07
              Fr
              19.07
              Sa
              20.07
              So
              21.07
              Mo
              22.07
              17:30

              Die Wiese - Ein Paradies nebenan

              DE 2019 / R: Jan Haft / 90 Min / FSK: ab 6 J. / dF / Sprecher: Sebastian Winkler / Dokumentarfilm

              Filmposter
              • FSK 0 FSK 0
              • 93 Min.

              Sie ist das Paradies von nebenan: die Wiese. Nirgendwo ist es so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern. Das Zusammenspiel der Arten macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, die dem Menschen zumeist verborgen bleibt... In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt diese Dokumentation einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Nach dem großen Erfolg seiner Filme DAS GRÜNE WUNDER - UNSER WALD und MAGIE DER MOORE die nächste Produktion des international prämierten Regisseurs und Kameramanns Jan Haft!

                Di
                16.07
                Mi
                17.07
                Do
                18.07
                Fr
                19.07
                Sa
                20.07
                So
                21.07
                Mo
                22.07
                17:30

                Rocketman

                Filmposter
                • FSK 12 FSK 12
                • 121 Min.

                Es ist schwer zu glauben, aber ROCKETMAN ist der erste Film über das wechselhafte Leben und die Karriere des britischen Popmusikers.

                Di
                16.07
                Mi
                17.07
                Do
                18.07
                Fr
                19.07
                Sa
                20.07
                So
                21.07
                Mo
                22.07
                20:00

                Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

                Partner von CINEWEB